Wichtige Hinweise zu dieser Sammelbestellung:

 Ja das magische Wort ist schon wieder ausgesprochen Sammelbestellung.

1. Lieferung als Bausatz:
Der Belegtmelder wird als Bausatz geliefert. Die Bauteile, die von jedem selbst zu bestücken sind, begrenzen sich auf eine Spule, einen Kondensator, einen Steckverbinder für die Analogausgänge, die beiden LNet Buchsen sowie alle Steckverbinder für die Spulen und Stromversorgung. Alle SMD Bauteile sind fertig bestückt. Alle noch selbst einzulötenden Bauteile sind im Lieferumfang enthalten.

2. Bestelloptionen:
Pro Belegtmelder können maximal 8 Spulen angeschlossen werden. Die Spulen müssen als Option mitbestellt werden. Wer die Spulen braucht, klickt bitte bei „Set (8-tlg.) Spulen“ auf „ja“. Wir liefern standardmäßig mit dieser Option 8 Spulen mit 300 Windungen aus. Wer die Spulen selbst besorgen möchte oder schon welche zu Hause hat, braucht diese Option nicht, in diesem Fall bitte „nein“ auswählen.

3. Technische Dokumentation:
Die technische Dokumentation wird bis zur Auslieferung fertig gestellt und wird dann als pdf Datei verfügbar sein.

4. Ablauf der Bestellung:
Bis 31.10.2021 könnt Ihr verbindlich bestellen. Danach gehen alle bestellten Belegtmeldeplatinen in die Produktion. Spätere Bestellungen werden nicht berücksichtig. Sobald die Produktion abgeschlossen ist (geschätzt Q1 / 2022) bekommt Ihr von Lutz eine E-Mail mit Rechnung. In der Reihenfolge des Zahlungseingangs werden dann die Pakte verschickt.

Wie bei FREDI-Aktionen üblich wird der Preis ermittelt wenn die die Mengen klar sind.

Bestellung bitte über die Internetseite www.fredi.info-belegmelder,
Bestellschluss ist der 31.10.2021.